Audience Development

Ihr Institut für Besucherforschung im Kulturbereich

Nichtbesucherforschung

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie weitere Besuchergruppen erreichen können, die den Weg in Ihr Haus oder auf Ihre Veranstaltung bisher nicht gefunden haben?

Im Rahmen der Fast- oder Nichtbesucherforschung untersucht markt.forschung.kultur Besucherpotentiale.

Folgende Fragen stehen dabei im Mittelpunkt:

Was interessiert Besucher anderer kultureller Freizeitangebote, die Ihr Haus noch nicht kennen?
Wie können Sie diese potentielle Besuchergruppe erreichen?
Was hindert sie an, was motiviert sie zu einem Besuch?

Durch einen Mix aus quantitativen und qualitativen Methoden zeichnen wir ein Bild Ihres potentiellen Publikums.
Gerne führen wir für Sie auch eine kombinierte Besucher- und Nichtbesucherforschung durch.

Eine Auswahl bisheriger Nichtbesucherstudien finden Sie hier.